Therapeutisches Fasten auf Shelton

Fasten von G. Shelton ist eine Methode des Verhungerns auf dem Wasser. Herbert Shelton hatte seine eigene Erfahrung des Hungers und beobachtete auch Tausende von Patienten in seiner Klinik. All dies ermöglichte ihm, die Methodik des Hungers durch eigene Entwicklungen und Beobachtungen zu ergänzen.

Die Vorbereitung auf das Verhungern ist minimal und besteht hauptsächlich in der Ansammlung von Entschlossenheit, dies zu tun.

Herbert Shelton gegen den Einsatz von Abführmitteln und Einläufen während des Fastens.

Trinkregime ist nicht begrenzt, sondern der Autor gegen den übermäßigen Gebrauch von Flüssigkeit: "Der Hungrige möchte manchmal trinken, wenn auch weniger oft als in der Zeit, wenn er isst. Der normale Wasserbedarf muss durch das sauberste Wasser gedeckt werden. Mineralwasser und Wasser mit schlechtem Geschmack werden nicht empfohlen. Weiches Quellwasser, Regen, destilliertes, filtriertes oder irgendwelches, das keine Verunreinigungen enthält, ist akzeptabel.

Du solltest nicht mehr trinken als du willst. Es gibt Theorien, die empfehlen, mehr zu trinken, aber das hat keinen Sinn. Es ist wahr, dass die Nieren mehr Lösungen absondern, je mehr Wasser getrunken wird. Dies betrifft jedoch nicht die Zunahme der Menge an Abfall, die aus dem Körper entfernt wird. In der Tat kann dies zum Gegenteil führen - Reduzierung ihrer Anzahl.

Im Sommer will ich kaltes Wasser. Kühles Wasser ist köstlich, aber sehr kaltes Wasser verlangsamt den Erholungsprozess. Es ist nicht ratsam, Wasser mit Eis zu trinken. In einigen Fällen scheint heißes Wasser schmackhafter als kalt oder geräumig. Ich sehe keinen Grund, warum ich es nicht während des Hungers trinke. "

Der Motormodus ist begrenzt. Shelton sagte, dass der Körper während des Fastens und übermäßige Bewegung zur Ruhe braucht nur seine Kraft erschöpfen und die Energie wegzunehmen, die für die Reduktionsprozesse notwendig ist: „Rest während des Fastens, weil, wenn der normale Prozess des Körpers notwendig ist, Mahlzeiten funktionieren und Aktivitäten sollten sich gegenseitig ausgleichen. Es gibt Spezialisten, die ihren Hunger lange Spaziergänge zulassen und täglich trainieren. Bei kurzfristigem Fasten ist unter Aufsicht eine mäßige Belastung zulässig. In anderen Fällen halte ich sogar schwache Übungen für eine nutzlose Verschwendung von Energie und Reserven. Aktivitäten sollten mit Ernährung kombiniert werden. Wenn es keine Nahrungsaufnahme gibt, sollte die Aktivität minimiert werden. Wir brauchen Ruhe, keine Verschwendung. "

Wasserbehandlungen werden empfohlen, aber in begrenzter Menge: "Die Notwendigkeit, die persönliche Sauberkeit während des Fastens zu waschen und aufrechtzuerhalten, ist nicht weniger als immer. Sie können täglich schwimmen oder wie viel Sie benötigen. Baden sollte mit minimalem Energieverlust einhergehen. Dafür sollten Sie wissen:

a) Das Baden sollte sowohl in der Dusche als auch in der Badewanne kurz sein. Die übliche Praxis ist, lange im Bad zu bleiben - es entspannt und wird daher nicht empfohlen;

b) Das Wasser in der Wanne sollte nicht heiß, nicht kalt, sondern lauwarm sein. In beiden Extremfällen benötigt der Körper große Energiekosten. Je niedriger der Energieverbrauch ist, desto näher ist die Temperatur des Wassers an die Körpertemperatur. Denken Sie daran, dass Baden für Sauberkeit und nicht für irgendwelche versprochene therapeutische Effekte notwendig ist. Schnell waschen und rausgehen;

c) wenn der Hungrige schwach ist und kein Bad nehmen kann, kann er im Bett mit einem Schwamm abgewischt werden. "

Gleiches gilt für die solaren Verfahren: "Sonnenlicht ist ein wichtiger Ernährungsfaktor, sowohl für Pflanzen als auch für Tiere - nützlich zum Verhungern. Es sollte nicht als Medizin betrachtet werden, es ist keine Medizin, sondern ein integraler Bestandteil des Ernährungsprozesses. Seine Rolle im Kalziummetabolismus ist besonders groß, aber es ist auch wichtig, um Phosphor zu assimilieren und Muskelstärke zur Verfügung zu stellen. Sonnenlicht dient dazu, mehrere lebenswichtige Aufgaben des Körpers zu erfüllen.

Sonnenbaden, wenn nicht missbraucht, trägt zur Ruhe bei und erfordert keinen ernsthaften Energieverbrauch. Ein signifikanter Verbrauch davon kann mit zu heißer Sonne, mit einer übermäßigen Dauer der Sitzung oder der Schwierigkeit, den Patienten zum Solarium und zurück zu bewegen, assoziiert sein.



Beachten Sie zusätzlich zu dem, was gesagt wurde, die folgenden Regeln:

a) im Sommer, nehmen ein Sonnenbad am frühen Morgen oder am späten Nachmittag und am Nachmittag - wenn nicht heiß, und Sie können jederzeit des Tages, wenn eine geeignete Temperatur;

b) Sonnenbaden mit 5-Minuten-Exposition der vorderen Körperhälfte und 5-Minuten von hinten. Am 2-Tag können Sie die Dauer auf jeder Seite auf 6 Minuten verlängern. Addiere eine Minute pro Tag und bringe die Dauer auf jede Seite auf 30 Minuten. Es ist besser, die Erhöhung auszusetzen;

c) Wenn das Fasten mehr als 20 Tage dauert, reduziere die Exposition gegenüber 8 Minuten auf jeder Seite und fahre so bis zum Ende des Fastens fort.

In jedem Fall, wenn Sonnenbäder die Hungrigen reizen oder Schwäche haben, sollte die Dauer des Verfahrens reduziert werden. Misse deinen Aufenthalt in der Sonne nicht. "

Die Dauer des Fastens ist unterschiedlich, je nach den Fähigkeiten des Körpers des Patienten und den Bedingungen, aber Shelton sagte, dass der beste Weg, um physiologisch vollständige Fasten zu verhungern: „Es ist seltsam, dass so kommt schwer in dem Sinne ist eine einfache Wahrheit: Die beste Zeit, den Hungerstreik zu beenden - die Zeit des Erscheinens des Hungers. Wenn dies geschieht, reinigen die Zunge wird, verschwindet der Geruch während der Atmung und einen unangenehmen Geschmack im Mund. Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass der Körper ist selbstreinigend beendet hat und bereit ist, die Nahrung wieder aufnehmen ... "

Shelton glaubt, dass man bei jedem Produkt verhungern kann, aber am besten - frische Säfte. Die Dauer des Rückzugs muss mindestens die Hälfte der Zeit der Hungersnot betragen. Nach der Freisetzung sollte auf eine gesunde Ernährung und einen gesunden Lebensstil geachtet werden. Es ist am besten, sich an eine vegetarische Ernährung und die Prinzipien der getrennten Ernährung zu halten.

1. Iss vor dem Essen für 15-30 säurehaltige Nahrung.

2. Iss saure Nahrungsmittel und Stärken zu verschiedenen Zeiten.

3. Iss saure Nahrung und Proteine ​​zu verschiedenen Zeiten.

4. Essen Stärken und Proteine ​​zu verschiedenen Zeiten.

5. Essen Sie nur ein konzentriertes Protein zu einer Mahlzeit.

6. Essen Sie Proteine ​​und Fette zu verschiedenen Zeiten.

7. Essen Sie Proteine ​​und Zucker zu verschiedenen Zeiten.

8. Essen Stärken und Zucker zu verschiedenen Zeiten.

9. Trinken Sie Milch getrennt von anderen Lebensmitteln (kann in 30 Minuten nach sauren Früchten sein).

10. Essen Melonen getrennt von anderen Lebensmitteln (das gleiche über Früchte).

11. Essen Sie süße und saure Früchte in verschiedenen Mahlzeiten.

12. Essen Sie Zucker und saure Früchte in verschiedenen Mahlzeiten.

13. Essen Sie Grüns mit sauren Früchten und Hüttenkäse (oder mit Nüssen).

14. Essen Sie Grüns mit süßen oder halb süßen Früchten, aber setzen Sie nichts anderes dort hin.

15. Essen Sie nicht mehr als zwei Lebensmittel, die reich an Zucker und Stärke sind.

16. Wasser sollte für 10-15 Minuten vor den Mahlzeiten getrunken werden. Besser für 15 Minuten zu Säuren wie saure Früchte, Tomaten, Preiselbeeren, Sauerampfer, Rhabarber, etc.

17. Vermeiden Sie Desserts. Wenn Sie es essen müssen, dann mit vielen Grüns.

18. Vermeiden Sie besonders frostige Desserts wie Eiscreme.

19. Am Morgen ist es besser, Obst zu essen (Sie können dann saure Sahne, Sahne, geronnene Milch usw. essen), am Nachmittag - Stärken, am Abend - Proteine.

20. Gut mischte :. Fette aus der Stärke, Melonen mit anderen nicht-sauren frischen Früchten, Gemüse nekrahmalistyh - auf Stärke oder Eiweiß oder Fett, insbesondere eine Kombination aus natürlicher Art Eiweiß und Fett Sauerrahm, Käse, Nüsse usw. Besonders wirksam in dieser Hinsicht rohen Kohl. Die antiseptischen Eigenschaften von frischen Kräutern können Ihnen helfen, und wenn BE- | lok (zB Joghurt) erwies sich als perekisshim.

21. Typischer Nahrungs und nedieticheskie Dreck: Mayonnaise, alle Sandwiches, aber Brot und Butter, wie „Fischöl oder Tomatensauce“ Konserven Käse mit Rosinenbrötchen mit Rosinen, Frischkäse, Marmelade, Fleisch mit Tomaten oder anderen sauren oder scharfer Sauce.

22. Es gibt eine andere Kombination, die nicht Shelton nicht diskutieren, aber das Verbot einige Experten treibt (Indra Devi, Paul Bragg et al.) - ein Verbot Stärken kombiniert mit Lebensmitteln, die reich an Schwefel: Kohl, Blumenkohl, Rüben, Erbsen, Eier, Feigen, Zwiebeln, Karotten, Knoblauch; Leinsamen (experimentelle Daten). Also, esse keinen Kohl mit Stärke!

Zusammenfassend möchte ich sagen, dass für Shelton hungern Sie sich nicht selbst verletzen und das Beste aus der wunderbaren Methode des Verhungerns machen werden!

Herbert M. Shelton "JAGEN UND GESUNDHEIT" / zip-320 KB /

Chinesische Tradition)EnglischFranzösischDeutschItalianPolnischPortugiesischRussischSpanisch