Fasten auf destilliertem Wasser.

Wenn Sie gelesen haben Paul Braggs Buch Das Wunder des FastensEs ist offensichtlich, dass er empfiehlt, für destilliertes Wasser zu verhungern. Dies wird durch die Tatsache erklärt, dass diese Art von Wasser keine Salze enthält, was bedeutet, dass es hilft, überschüssige Salze aus dem Körper zu entfernen und aufzulösen.

Unsere Spezialisten im Hungerstreik glauben, dass dies nicht notwendig ist. In Braggs Schlussfolgerungen gibt es jedoch eine gewisse Menge an gesundem Menschenverstand. Schließlich muss alles, was in unseren Körper gelangt, recycelt werden. Salze, die in Wasser gelöst sind, müssen in das Blut aufgenommen, an die Gewebe verteilt und dann entfernt werden. Und das ist eine zusätzliche Arbeit für den Körper auf Hunger und eine zusätzliche Verschwendung von Energie.

Genauso wie es während des Fastens keine Nahrungsaufnahme geben sollte, sollte es keine Aufnahme- und Spurenelemente geben. In diesem Fall wird es vollständig verhungern. Wenn wir zusammen mit Wasser auch Mikronährstoffe einführen (und in verschiedenen Gewässern und die Menge kann sich erheblich unterscheiden), zwingen wir den Körper, etwas mit ihnen zu tun und verlangsamen die Reinigungsprozesse.

Vielleicht mit längerem Hunger - mehr als 14 Tage brauchen gewöhnliches Wasser zu trinken, aber kurz- und mittelfristiges Fasten kann mit destilliertem Wasser gemacht werden. Schaden von diesem wird nicht genau sein. Als Beleg kann Trockenfasten angeführt werden, wenn Menschen überhaupt kein Wasser bekommen und keine Spurenelemente fehlen.

Auf der anderen Seite ist es bei bestimmten Arten des Fastens möglich und bei bestimmten Patienten ist es möglich, die erforderlichen Spurenelemente während des Hungers einzugeben. Aber das ist bereits ein Bereich der wissenschaftlichen Forschung und des Hungers unter der Aufsicht von Spezialisten in der Klinik mit der Durchführung von Analysen.

Zu Hause können Sie sicher empfehlen, dass das Verhungern auf destilliertem Wasser zum Zeitpunkt des Fastens nicht länger dauert 7-10 Tage. Schlimmer wird es nicht, aber der positive Effekt des Fastens kann ausgeprägter sein.

Wenn man auf destilliertem Wasser hungert, ist es sehr wichtig, qualitativ hochwertiges Wasser zu bekommen. Schließlich kann man beim Destillieren von Wasser schlechter Qualität geschmackloses und sogar schädliches Wasser erhalten.

Siehe auch: wie man zu Hause destilliertes Wasser bekommt.

Chinesische Tradition)EnglischFranzösischDeutschItalianPolnischPortugiesischRussischSpanisch